MdL Karl zu Gast bei Tretter Bau Immenreuth

Veröffentlicht am 19.02.2020 in Ortsverein

Ziel des jüngsten Besuchstermins von SPD-Landtagsabgeordneter Annette Karl war die Firma Tretter in Immenreuth. Das mittelständische Bauunternehmen bietet mit fast 100 Mitarbeitern im Umkreis von knapp 100 Kilometern zum Firmensitz in Kooperation mit regionalen Versorgungsbetrieben einiges im Bereich Tiefbau an. Trotz des Besuchstermin im Februar waren einige Mitarbeiter auf dem Betriebsgelände aktiv. Inhaber Gerhard Tretter erläuterte, dass der große Fahrzeugpark fit gemacht wird für die nächste Bausaison, TÜV-Abnahme, Reparaturen und eine permanente Bereitschaft eines Fahrzeugzuges bei Noteinsätzen sorgen für eine Betriebsamkeit.

Für Karl war die Frage nach der Fachkräftemangel interessant. Hier konnte Tretter darauf verweisen, dass es im Moment noch verhältnismäßig gut klappt, die Stellen zu besetzten. Da spielt es auch eine Rolle, dass das Einsatzgebiet so abgesteckt ist, dass man die „Nacht in seinem eigenen Bett“ verbringen kann. Auch bei den Auszubildenden ist er im Moment zufrieden. Landratskandidat Thomas Döhler zeigte sich von dem großem Fahrzeugpark beeindruckt, der eine große Einsatzbereitschaft ermöglicht. Für Bürgermeisterkandidat Anton Dornheim stand die Frage im Raum, ob die Baufirma über eine Vergrößerung nachdenkt. Planungen in diese Richtung gäbe es derzeit keine, führte Tretter aus, der aber im Fall der Fälle die umliegenden Flächen nutzen könnte. Bei einer abschließenden Runde bei Kaffee und Kuchen wurde noch über aktuelle Themen in der Gemeinde diskutiert.

Der Bericht wurde auch auf OberpfalzEcho veröffentlicht: https://www.oberpfalzecho.de/2020/02/noch-kein-fachkraeftemangel-in-immenreuth/

 
 

SPD Kreistagsfraktion 2020 - 2026

Bundestagsabgeordnter Uli Grötsch

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdL Annette Karl

Bezirksrätin Brigitte Scharf

23.03.2024 09:27 Nord-Süd – Neu denken
Wenige Tage nach seiner Reise nach Namibia, Südafrika und Ghana hat der SPD-Vorsitzende Lars Klingbeil auf der Veranstaltung „Nord-Süd – Neu denken“ eine programmatische Rede zu einer modernen Nord-Süd-Politik gehalten. Weiterlesen auf spd.de

22.03.2024 13:25 Eine starke Wirtschaft für alle – Eine moderne Infrastruktur für alle
Wir machen Politik für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, nicht für Lobbyverbände. Das ist soziale Politik für Dich. Quelle: spd.de

22.03.2024 12:24 Eine starke Wirtschaft für alle – Mehr Arbeitskräfte für unser Land
Wir wollen in Deutschland alle Potenziale nutzen. Das geht vor allem mit guten Arbeitsbedingungen und einfachen Möglichkeiten zur Weiterbildung. Zusätzlich werben wir gezielt Fachkräfte aus dem Ausland an. Quelle: spd.de

22.03.2024 11:22 Eine starke Wirtschaft für alle – Wettbewerbsfähige Energiekosten
Energiepreise sind ein zentrales Kriterium für Investitionsentscheidungen. Wir setzen weiter massiv auf erneuerbare Energien und achten gleichzeitig darauf, dass der Ausbau der Netze Verbraucherinnen und Verbraucher sowie Unternehmen nicht überlastet. Quelle: spd.de

22.03.2024 10:20 Eine starke Wirtschaft für alle – Deutschland einfacher und schneller machen
Unnötige Vorschriften kennen wir alle aus unserem Alltag. Mit einem Bündnis für Bürokratieabbau wollen wir daran arbeiten, überflüssige Regeln zu streichen. Damit der Alltag für Bürgerinnen und Bürger sowie für Unternehmen leichter wird. Quelle: spd.de

Ein Service von info.websozis.de

Bayern-SPD News

von: Florian von Brunn | Fraktionschef Florian von Brunn: Es ist wichtig für unsere Gesellschaft, über Corona in vernünftiger und einfühlender Weise nachzudenken - auch in Bayern sollten Protokolle und …

von: Maria Noichl | Am morgigen Donnerstag, den 11. April 2024, wird das Europäische Parlament über die Zulassung eines Dringlichkeitsverfahrens zu den sogenannten "Vereinfachungsvorschlägen" der …

von: BayernSPD Landtagsfraktion | Bildungspolitische Sprecherinnen Dr. Simone Strohmayr und Nicole Bäumler fordern schnellere Ausstattung mit digitalen Endgeräten, umfassende Lernmittelfreiheit und Modellprogramm …

von: BayernSPD Landtagsfraktion | Beste Bildung von Anfang an kann nur mit einer soliden Finanzierung und ausreichend Personal gelingen. In vielen bayerischen Kitas ist die Situation jedoch zunehmend angespannt: …

von: BayernSPD Landtagsfraktion | Die gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Ruth Waldmann zur heutigen Kabinettssitzung: De facto kommt nur eine Schwächung der Landarztquote heraus …

von: BayernSPD Landtagsfraktion | Fraktionschef Florian von Brunn: Es ist wichtig für unsere Gesellschaft, über Corona in vernünftiger und einfühlender Weise nachzudenken - auch in Bayern sollten Protokolle und …

von: Maria Noichl | Am gestrigen Dienstag, den 26. März 2024, haben die EU-Agrarminister:innen sich hinter die sogenannten "Vereinfachungsvorschläge" der Europäischen Kommission zur Gemeinsamen …

von: BayernSPD Landtagsfraktion | Fraktionschef Florian von Brunn: Bayern braucht Windkraftausbau für bezahlbare und saubere Energie - Fehlplanung der Vorrangflächen ist Windkraftstopp 10H im anderen Gewand …

von: BayernSPD Landtagsfraktion | Zur aktuellen Debatte um das Cannabisgesetz sagt Horst Arnold, SPD-Sprecher für Verfassung, Recht und Parlamentsfragen: "Es handelt sich hier um einen Quantensprung in Richtung …

von: Maria Noichl | Am 19. März hat der Kommissar für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung, Janusz Wojciechowski, im Agrarausschuss des Europäischen Parlaments seine neuen Vorschläge zur …